Häufig gestellte Fragen – FAQ´s:

Für Schüler:

Was passiert, wenn das Event Corona bedingt nicht stattfinden kann?
    • Der Karriere Kick wird unter Einhaltung eines speziell entwickelten Covid19-Hygienekonzepts durchgeführt, um Deine Sicherheit und die aller anderen Teilnehmenden sicherzustellen.
    • Sollte es trotz aller Vorkehrungen dennoch zu einer Verschiebung kommen, versichern wir Dir, dass deine Teilnahme zu 100% Gültigkeit behält und für einen Nachholtermin bestehen bleibt. 
    • Zusätzlich wird der Karriere Kick zum geplanten Datum in der Corona-Edition stattfinden, bei welchem Du mit den Unternehmen in Video-Calls in Begegnung trittst.
Was passiert, wenn ich am Tag der Veranstaltung krank oder anderweitig verhindert bin?
  • Solltest Du krank oder aus einem triftigen Grund verhindert sein, bitten wir Dich, uns dies so früh wie möglich mitzuteilen, damit ein Schüler, der auf der Warteliste steht, am Karriere Kick teilnehmen kann.
Wie findet die Begegnung mit den Unternehmen statt?
  • Die Begegnung mit den Unternehmen findet am Kickertisch statt. Du wirst immer mit einem Unternehmensvertreter in ein Team gelost und spielst gegen ein zweites Schüler/Ausbilder-Team. Du hast pro Stunde ca. 1 Spiel. Die weitere Zeit kannst Du nutzen, um Dich ganz entspannt mit den Unternehmensvertretern über Beruf und Ausbildung zu unterhalten. Zusätzlich kannst Du Dir im Voraus auch Termine mit den Unternehmen buchen, die Du am Veranstaltungstag wahrnehmen kannst. Während Deines Termins kannst Du mit den Unternehmen am Messestand in ein tieferes Gespräch gehen.
Wie kann ich Termine mit den Unternehmen buchen?
    • In der Karriere App im Bereich Kontakte kannst du bis zu sechs Termine mit verschiedenen Unternehmen buchen. Damit sich die Terminzeiten nicht mit Deinen Spielzeiten überschneiden, werden die Uhrzeiten erst am Tag der Veranstaltung ausgelost.
Woher weiß ich, welche Unternehmen am Karriere Kick teilnehmen?

Welche Unternehmen am Karriere Kick teilnehmen, kannst Du in der App erkennen. Im Bereich Firmen kannst Du Dich über alle Unternehmen informieren und siehst, welche Ausbildungsstellen das Unternehmen ausgeschrieben hat. Zusätzlich siehst Du, wer das Unternehmen am Karriere Kick vertritt. Du kannst einzelne Unternehmen als Favoriten markieren und auch direkt Termine vereinbaren. 

Kann ich mich schon vor dem Karriere Kick bei den Unternehmen bewerben?
    • Wenn dir eine ausgeschriebene Stelle im Jobboard zusagt kannst Du Dich selbstverständlich bereits vor dem Karriere Kick darauf bewerben. Buche Dir in der App zusätzlich einen Termin bei Deinem favorisierten Unternehmen, den du am Karriere Kick wahrnehmen kannst und lerne das Unternehmen kennen.
Wie funktioniert der Trikot-Tausch?
      • Der (virtuelle) Trikot-Tausch findet immer nach den Begegnungen am Kickertisch statt und gewährleistet, dass garantiert kein Kontakt verloren geht. Durch Scannen des Trikots in der Karriere App erhältst Du die Kontaktdaten Deines Gegenübers und gibst auch Deine Kontaktdaten weiter. Dafür ist es notwendig, dass Du im Vorfeld des Karriere Kicks Dein Profil in der App angelegt hast, das beim Tausch dann an den Unternehmensvertreter gesendet wird. Weitere Informationen zum Trikottausch findest Du auch im Onboarding-Video, in dem wir Dir die Funktionen der App erklären.
Muss ich mich in der Karriere App anmelden, um teilnehmen zu können?
    • Ja, das Anmelden in der App mit Anlegen eines Profils ist eine Voraussetzung für die Teilnahme. Über die App wirst Du über Deine nächsten Spielpaarungen benachrichtigt und verpasst auf keinen Fall eine Begegnung mit Deinen potenziellen Arbeitgebern. Zusätzlich kannst Du in der App die Unternehmen bereits vor dem Karriere Kick kennenlernen. Sollte vor Ort Dein Akku leer oder Dein Smartphone kaputt sein, können wir Dir auch einen Spielplan ausdrucken, sodass Du trotzdem am Karriere Kick teilnehmen kannst.
Was muss ich zum Karriere Kick mitbringen?

Für Deine Teilnahme am Karriere Kick benötigst Du lediglich ein geladenes Smartphone und Dein angelegtes Profil in der Karriere Kick App. Zusätzlich kannst Du Deine Bewerbungsunterlagen mitbringen, die Du vor Ort von einem Profi durchchecken lassen kannst.

 

Kann ich kostenlos am Karriere Kick teilnehmen?
    • Ja, der Karriere Kick ist für Schüler kostenlos. Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass Du Dich auf der Website registrierst und die Einverständniserklärung Deiner Eltern hochlädst. Im Zuge deiner Anmeldung erhältst du dazu alle notwendigen Informationen.
Gibt es Preise für die Gewinner?
    • Die Sieger des Turniers werden über die Rangliste ermittelt, getrennt zwischen Schülern und Unternehmensvertretern. Geehrt werden jeweils die Plätze 1-3 in jeder Kategorie. Die Sieger erhalten jeweils einen Pokal.
Wie erhalte ich das Bewerbungsfoto, das ich vor Ort kostenlos machen kann?
  • Das Bewerbungsfoto wird Dir direkt vor Ort an Deine E-Mail-Adresse gesendet, sodass Du es direkt für Bewerbungen nutzen kannst.
Müssen meine Eltern/Erziehungsberechtigten wirklich Ihren Ausweis hochladen, damit ich teilnehmen kann?
  • Wenn Du minderjährig bist, ist es aus datenschutzrechtlichen Gründen notwendig, dass Deine Eltern oder Erziehungsberechtigten eine Einverständniserklärung abgeben. In Abstimmung mit Europas renomiertestem Datenschutzanwalt Stephan Gärtner wurde abgestimmt, dass der Ausweis sowie die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten notwendig ist, um am Karriere Kick teilzunehmen. Sensible Daten auf dem Ausweis können selbstverständlich geschwärzt werden.